Weiter zum Inhalt
24Mai

GRÜNE rufen zur Teilnahme an Europawahl auf

14-05-24_WahlstandEuropawahl (2)Die Europawahl am kommenden Sonntag ist wichtiger denn je. Wer verhindern will, dass Rechtspopulisten an Einfluss im Europäischen Parlament gewinnen, dass Standards im Umwelt- und Verbraucherschutz gesenkt werden und Gentechnik auf den Äckern Europas Einzug hält, sollte am Sonntag zur Wahl gehen. Noch vor wenigen Jahrzehnten waren Grenzen in Europa teils unüberwindliche Hindernisse für die Menschen auf dem Kontinent. Heute ist es eine Selbstverständlichkeit, dass junge Deutsche ein paar Semester in England studieren, in Frankreich arbeiten und einen Partner in Litauen finden. In ganz Europa gewinnen Parteien an Einfluss, die für mehr Nationalstaat, weniger Freiheit und gegen die Rechte von Minderheiten eintreten. Wer am Sonntag zu Hause bleibt, stärkt diese Rechtspopulisten.

Das Europäische Parlament hat gegenüber der Kommission und den Mitgliedstaaten an Einfluss gewonnen. Es ist an allen Entscheidungen maßgeblich beteiligt. Wer die Demokratie in Europa stärken will, geht am Sonntag wählen. Die Krifteler GRÜNEN standen am Samstag für Informationen zur Wahl vor den Märkten in der Ortsmitte zur Verfügung. Wer jetzt noch Fragen hat, der kann sich an die Redaktion von „Drei Tage wach“ auf https://3tw.gruene.de/  wenden, die bis Sonntagabend Fragen zur Europawahl beantworten.

 

 

16Mai

Europa ist wichtig -> deshalb Wählen gehen

14-05-25_waehlengehenNur noch etwas mehr als eine Woche bleibt bis zur Europawahl am 25. Mai 2014. Diese Wahl ist wichtig. Die europapolitischen Entscheidungen beeinflussen in zunehmendem Maße Politik und Verwaltung in den Kommunen. Deshalb gehen Sie zur Wahl und überzeugen auch Freunde und Bekannte, dass sie ihre Stimme abgeben.

An den beiden kommenden Samstagen werben wir in der Zeit von 09:00 – 12:00 Uhr mit einem Informationsstand vor dem REWE-Markt in der Ortsmitte von Kriftel (Frankfurter Straße). Am kommenden Samstag, 17.05., wird unsere Bundestagsabgeordnete Kordula Schulz-Asche in der Zeit von 10:00 – 11:00 Uhr am Stand sein.

14-05-16_KriftelGRUEN_Nr2

05Mai

Fahrradwäsche mit Infos zur Europawahl

Gratiswäsche am 23.05. in Bad SodenAm 23.05. steht in Bad Soden auf dem Adlerplatz eine Fahrradwaschanlage, die gratis das Fahrrad auf Hochglanz bringt und zudem die Möglichkeit gibt, sich quasi kurz vor Schluss noch Infos zur Europawahl zu holen.


30Apr

Europafest zur Wahl am 25.05.2014

14-05-17 EuropafestDas Europäische Parlament setzt Rahmenbedingungen, die für unseren Alltag wichtiger sind, als viele denken. Umso wichtiger ist es, am 25. Mai zur Wahl zu gehen und die Stimme abzugeben.

Am 07.05.2014, in der Zeit von 11.00 – 17.00 Uhr findet in Hofheim auf dem Kellereiplatz ein parteiübergreifendes Europafest statt. Es werden viele Prominente Politiker erwartet, eine gute Gelegenheit also, sich über die Ziele der Parteien ein Bild zu machen. Für Unterhaltung und das leibliche Wohl wird gesorgt sein.

26Mrz

Mehr Europa, aber besser

Viele BürgerInnen denken bei der EU an Bürokratie und Regelungswut. Wir GRÜNE meinen: Entscheidungen sollen so dezentral wie möglich gefällt werden. Wir wissen: Für die großen Zukunftsaufgaben wie Klimaschutz, Frieden, Menschenrechte und wirtschaftliche Stabilität brauchen wir mehr Europa. Gleichzeitig muss Europa lernen die Kirche im Dorf zu lassen: Die öffentliche Daseinsvorsorge – z. B. die Trinkwasserversorgung – wollen wir GRÜNE in der Hand der Kommunen belassen. Sparkassen und Genossenschaftsbanken mit ihren Besonderheiten schützen wir auch in einer Europäischen Bankenunion.  Das Grüne Programm zur Europawahl finden Sie hier: Gruenes-Europawahlprogramm-2014_final

Valides XHTML & CSS. Realisiert mit Wordpress und dem Blum-O-Matic -Theme von kre8tiv.
46 Datenbankanfragen in 0,318 Sekunden · Anmelden